NEWS

16.06.2019 – Der NDR überträgt die Hamburg European Open live

 

Neuer Name, neues Dach, neuer Veranstalter und endlich wieder live im Norddeutschen Rundfunk (NDR). Beim Tennisturnier am Rothenbaum stehen die Zeichen auf Umbruch und Neuanfang. „Wir freuen uns, dass dieses Traditionsturnier nun in neuem Glanz erstrahlt und hoffentlich zu alter Bedeutung zurückfindet. Tennis rückt, auch durch zahlreiche Erfolge deutscher Spieler, wieder mehr ins öffentliche Interesse“, begründet NDR-Sport-Redaktionsleiter Matthias Cammann die Entscheidung, das Turnier mit Live-Übertragungen zu begleiten.

Von Mittwoch bis Samstag sendet der NDR einen moderierten und kommentierten Livestream vom Rothenbaum. Das Finale erhält einen Sendeplatz im NDR-Fernsehen. „Das Starterfeld, mit dem French-Open-Finalisten Dominic Thiem, dem italienischen Sandplatz-Spezialisten Fabio Fognini und den ambitionierten Deutschen Jan-Lennard Struff und Philipp Kohlschreiber, verspricht Tennis auf höchstem Niveau. Das macht es interessant für unser Publikum“, so Cammann.

Im Livestream zeigen ndr.de und sportschau.de täglich von Mittwoch bis Samstag zwei ausgewählte Topspiele vom Center-Court. Die Übertragung des Endspiels im NDR-Fernsehen am Sonntag, den 28.Juli beginnt um 12:00 Uhr.

„Ich bin begeistert über die neue Zusammenarbeit. Streaming ist das Sportfernsehen der Zukunft“, sagt Veranstalter Peter-Michael Reichel. Zufrieden zeigt sich auch seine Tochter Sandra Reichel, die neue Turnierdirektorin am Rothenbaum: „Ich finde, es ist ein starkes Zeichen, wenn der NDR und somit der öffentlich-rechtliche Rundfunk unser Turnier überträgt. Wir haben schon sehr viele Anfragen, wo der Stream zu sehen ist.“

Tickets buchbar unter:

www.hamburg-open.com

Hotline: 01806-991175*

*Mo.- Fr. 08:00 – 21:00 Uhr, Sa. 08:00 – 20:00 Uhr, So./Feiertag 10:00 – 20:00 Uhr (0,20 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus dem dt. Mobilfunknetz)

Sichere dir jetzt deinen Platz.